Speyer

Eröffnung der Ausstellung zum Verkehrsversuch Postplatz/Gilgenstraße

Am Mittwoch, 16. November 2022, 17 Uhr eröffnet Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler im Erdgeschoss der Postgalerie eine Ausstellung, die der Öffentlichkeit umfangreiche Informationen zum Verkehrsversuch am Postplatz und in der Gilgenstraße liefert.

Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeisterin Seiler erhalten die Teilnehmenden bei einem gemeinsamen Rundgang Informationen zum Verkehrsversuch und zum weiteren Beteiligungsprozess.

Die Ausstellung bietet die Möglichkeit, sich über den dreistufigen Verkehrsversuch und die Umgestaltung des Postplatzes zu informieren, sich aktiv einzubringen und mit den Akteurinnen und Akteuren in den Austausch zu treten. Bis Januar 2023 kann die Ausstellung mit ihren zahlreichen großformatigen Plakaten besichtigt werden. Besonders interessierte Speyererinnen und Speyerer haben auch die Möglichkeit, sich mit ihren Fragen direkt an das begleitende Büro Stadtberatung Dr. Sven Fries und an die Stadtverwaltung zu wenden.

All jene, die diese Möglichkeit wahrnehmen möchten, werden um Anmeldung bei Sabrina Albers oder Tina Nitschke gebeten:

Weitere Informationen gibt es ab dem 16. November 2022 auch unter www.speyer.de/postplatz.

Text: Stadtverwaltung Speyer Foto: Speyer 24/7 News
11.11.2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.