Coronafallzahlen, Stadt- und Verkehrsnotizen aus Speyer

Corona-Fallzahlen

Anzahl bestätigter Fälle von Coronavirus (SARS-CoV-2)-Infektionen in der Stadt Speyer: 135 (+ 1)
Davon bereits genesen: 114
Todesfälle: 2
Personen in Quarantäne: 38
Gemeldete Fälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner*innen: 18

Stand: 20.08.2020, 15:30 Uhr

Text: Stadtverwaltung Speyer Foto: pixabay.com
21.08.2020

Stadtnotizen

Angebot der Jugendförderung: Herbstferienprogramm für Jugendliche – Anmeldungen ab 1. September

Die Jugendförderung Speyer bietet für Jugendliche ab 11 Jahren ein Programm für die Herbstferien an. Die Programmpunkte finden zwischen dem 12. Oktober und dem 23. Oktober 2020 statt.

Bürgermeisterin Monika Kabs zeigt sich erfreut darüber, „dass trotz der pandemiebedingten Ausnahmesituation nicht nur für Grundschulkinder, sondern auch für Jugendliche ein vielfältiges Programm in den Herbstferien dargeboten wird. Damit lässt sich an den Erfolg des Sommerferienprogramms anknüpfen, das die Jugendförderung mit viel Einsatz und positiver Energie auf die Beine gestellt hat“.             
Diese Energie soll nun mit in den Herbst getragen werden: Verschiedene Aktionen und Ausflüge stehen zur Auswahl, vom Upcycling alter Kleidung oder Schallplatten über eine actionreiche Mountainbike-Tour durch den Pfälzerwald bis hin zum Bau eines Insektenhotels.

Für die einzelnen Programmpunkte kann sich ab dem 1. September 2020 ab 12 Uhr unter https://www.jufö.de/programm/jugendliche/ferien.html angemeldet werden.
Ansprechpartner für Rückfragen oder Abmeldungen ist Christophe Herbin, der telefonisch unter 0178 1498644 oder über den Messenger Signal erreichbar ist.

Stadtverwaltung Speyer
21.08.2020

Verkehrsnotizen

Johannesstraße und Große Greifengasse gesperrt

Aufgrund von Kranarbeiten am Gebäude des Finanzamtes muss die Johannesstraße am 07. und 08. September 2020 sowie die Große Greifengasse am 10. und 11. September 2020 jeweils auf Höhe des Finanzamtes für den Verkehr komplett gesperrt werden. Umleitungen werden eingerichtet.

Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter der Rufnummer 142938 zur Verfügung.

Text: Stadtverwaltung Speyer Foto: Speyer 24/7 News
21.08.2020

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*