Stadtnotizen und Verkehrsnotizen aus Speyer

Stadtnotizen

Circlesingen und Bodypercussion an der Musikschule

Am 5. Februar beginnt in den Räumlichkeiten der Musikschule ein neuer Circlesinging Kurs unter der Leitung von Sängerin Jutta Brandl. In diesem Kurs sind die Melodien rhythmusbetont und mit Bodypercussion verbunden. Der Körper wird zum Begleitinstrument.

Spielerisch und in kleinen Schritten ohne Noten aber mit viel Spaß entstehen mal mehr und mal weniger komplexe Körpermusikstückchen. In 10 Unterrichtsstunden vermittelt die Sängerin sorgfältig ausgewählte Lieder aus aller Welt in ihrer natürlichsten Form: Durch Vor- und Nachsingen. Die Teilnehmer erwartet eine musikalische Begegnung in einem sicheren und geführten Rahmen, der aber trotzdem die Freiheit gibt der eigenen Intuition zu vertrauen.

Rhythmus und Polyrhythmus, Melodie und Harmonie, Chorklang und Solo bilden ebenso Elemente wie auch die geteilte Stille und das Eintauchen in den Moment.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Kosten für 10 Stunden insgesamt 85,—€.

Zeit: Mittwochs, 19-20h.

Ort: Musikschule der Stadt Speyer, Mausbergweg 144, 67346 Speyer, Raum 211.  

Die Anmeldung erfolgt über die Musikschule der Stadt Speyer über www.speyer.de oder musikschule@stadt-speyer.de oder 06232-141340.

Stadt Speyer / Musikschule Speyer
23.01.2020

Verkehrsnotizen

Albert-Einstein-Straße gesperrt

Wegen Bauarbeiten im Auftrag der GEWO wird die Albert-Einstein-Straße auf Höhe der Hausnummern 1a und 2 ab 24.01.2020 bis voraussichtlich 31.01.2020 für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Albert-Einstein-Straße wird in diesem Zeitraum beidseitig als Sackgasse ausgewiesen. Eine Umleitung wird eingerichtet.

Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter den Rufnummern 14-2739, 14-2682  oder 14-2492 zur Verfügung.

Werkstraße gesperrt

Wegen Leitungsarbeiten im Auftrag der Stadtwerke Speyer ist die Werkstraßeauf Höhe der Hausnummer 14 seitdem 21.01.2020 bis voraussichtlich 07.02.2020 für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter den Rufnummern 14-2739, 14-2682 oder 14-2492 zur Verfügung.

Bauarbeiten an Einmündung Wormser Landstraße/Alter Postweg beginnen

Die Stadtverwaltung Speyer teilt mit, dass ab Freitag, 24.01.2020, die Bauarbeiten an der Einmündung Wormser Landstraße/Alter Postweg beginnen.

Der Alte Postweg wird gesperrt und eine Umleitung über die Iggelheimer Straße und Landwehrstraße ausgeschildert. Der Verkehrsfluss in der Wormser Landstraße wird im Bereich des Alten Postwegs einspurig mittels Ampelschaltung aufrecht erhalten.

Die witterungsabhängigen Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Februar.

Text: Stadt Speyer Foto: Speyer 24/7 News, dak
23.01.2020

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*