Stadtnotizen und Verkehrsnotizen aus Speyer

Coronafallzahlen

Anzahl bestätigter Fälle von Coronavirus (SARS-CoV-2)-Infektionen in der Stadt Speyer: 115 (+/- 0)
Davon bereits genesen: 109
Todesfälle: 2
Personen in Quarantäne: 28
Gemeldete Fälle der letzten sieben Tage: 2

Stand: 28.07.2020, 15:30 Uhr

Text: Stadtverwaltung Speyer Foto: pixabay.com
29.07.2020

Stadtnotizen

Seniorenbüro öffnet für den Publikumsverkehr – diverse Angebote starten wieder

Das Seniorenbüro der Stadt Speyer informiert, dass nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung ab sofort wieder eine persönliche Vorsprache bei den Mitarbeiter*innen möglich ist. Geöffnet ist das Seniorenbüro von montags bis donnerstags jeweils von 09:00 bis 12:00 Uhr, Tel. 0 62 32 / 14 26 61.

Weiterhin können die folgenden Angebote wieder starten, selbstverständlich unter Berücksichtigung der geltenden Hygienebestimmungen:

  • Digitale Sprechstunde im Internet-Treff „F@airNet“ ab Dienstag, 4. August 2020
  • Spanische Konversation ab Mittwoch, 5. August 2020
  • Amüsante Mathematik ab Montag, 17. August 2020
  • Männersport ab Dienstag, 18. August 2020
  • Englische Konversation ab Montag, 24. August 2020
  • Literaturkreis ab Freitag, 28. August 2020
  • Hobbywerkstatt (leider bereits ausgebucht)

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass für alle Veranstaltungen die Pflicht zur vorherigen telefonischen Anmeldung beim Seniorenbüro besteht. Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt.

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter*innen des Seniorenbüros gerne telefonisch oder per E-Mail unter seniorenfoerderung@stadt-speyer.de zur Verfügung.

Stadtverwaltung Speyer
29.07.2020

Verkehrsnotizen

Ulmenweg gesperrt

Aufgrund notwendiger Leitungsarbeiten im Auftrag der Stadtwerke Speyer wird der Ulmenweg auf Höhe der Hausnummer 3A ab dem 4. August 2020 bis voraussichtlich 3. September 2020 für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für die Dauer der Maßnahme wird der Ulmenweg beidseitig als Sackgasse ausgewiesen und die Einbahnstraßenregelung aufgehoben.

Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter den Rufnummern 14-2739, 14-2492 oder 14-2682 zur Verfügung.

Beeinträchtigungen auf Verbindungsweg zwischen Siemens- und Landwehrstraße

Die Installation einer Straßenbeleuchtung wird auf dem Verbindungsweg zwischen Siemensstraße/S-Bahn-Haltepunkt Speyer Nord-West und Landwehrstraße seit Montag, 27. Juli 2020 bis voraussichtlich Freitag, 4. September 2020 für Beeinträchtigungen des Fuß- und Radverkehrs sorgen. Die Stadtverwaltung bittet hierfür um Verständnis.

Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter den Rufnummern 14-2739, 14-2682 oder 14-2492 zur Verfügung.

Stadtverwaltung Speyer
29.07.2020

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*