19. Ludwigshafener Weihnachtscircus

Der 19. Ludwigshafener Weihnachtscircus gastiert vom 22.12.2022 – 02.01.2023 auf dem Vorplatz der Friedrich-Ebert-Halle / Erzberger Str.

Der Zauber Frankreichs

… wird in der Manege des Ludwigshafener Weihnachtscircus lebendig, wenn die 5 Damen und 1 Herr der „Can Can-Group“ mit Temperament, Glamour und Tempo mit einer sogenannten „Fast Track-Show“ begeistern. Sportlich, tanzend und springend begeistern sie mit zahlreichen Saltos, Flic Flacs und anderen spektakulären Sprüngen. Das ganze präsentiert die Artistengruppe aus der Ukraine in einer mitreißenden Choreografie zu schmissiger Can Can-Musik. Feiern sie mit uns begeisternde Akrobatik und ein Stück französischer Lebensfreude!

Freudenprünge

… sind die besondere Spezialität der „Funny Jumpers“. Ihr Künstlername ist Programm! Sie begeistern mit einem wahren Feuerwerk an Sprüngen, Saltos und sogar auch Seilsprüngen. Als elastisch federnde Requisiten dienen dabei dick aufgeblasene Schläuche aus LKW-Reifen. Was aussieht wie übergroße „Pfälzer Leberwürste“ sorgt kombiniert mit akrobatischen Können für Action und Gaudi der besonderen Art!

Die Faszination des Fliegens

… begleitet die Luftakrobatin Natalia schon ein Leben lang. Hoch oben unter der Circuskuppel fasziniert sie an Vertikaltüchern. Trickreich und ausdrucksstark fliegt sie über der Manege und erfüllt sich damit ihren Kindheitstraum vom Fliegen. Was so elegant anmutet, ist jedoch auch gefährlich und erfordert Können sowie höchste Konzentration. Staunen Sie über dies Kür hoch oben in der Luft, von der weitaus mehr als ihr markantes Haarstyling in Erinnerung bleiben werden.

Geschwindigkeit ist (k)eine Hexerei?!

„Schatz, bist du schon fertig mit dem Anziehen? Wir müssen jetzt los!“ Diese Frage wird Michail seiner Traumfrau Lyana wohl niemals stellen. Das dynamische Paar Lyana & Michail sind Meister der magischen Disziplin des „Quick Change“, also des verblüffend schnellen Wechsel von Kleidern. Staunen Sie, wie schnell Kostümwechsel möglich sind, wenn man dies jahrelang trainiert…

„Auf dem Rücken der Pferde…

…liegt das Glück der Erde“. Dies gilt insbesondere für die bekannte Tierlehrerin Marie Navarro. Diese saß schon weit bevor sie laufen konnte auf dem Rücken ihres Lieblingsponys. Diese Liebe zu Ponys und Pferde ist geblieben und noch stärker geworden. Jede frei Minute verbringt sie bei ihren vierbeinigen Freunden. In der Manege des Ludwigshafener Weihnachtscircus kann jeder Zuschauer das tiefe Vertrauensverhältnis zwischen Marie Navarro und ihrem Pferd „Ramos“ erleben.

Die Herrin der Ringe

… ist Lyana aus der Ukraine. Sie ist eine wahre Meisterin der Hula Hoop Akrobatik. Mit diesen großen Ringen spielten früher Kinder und Jugendliche, dann wurden die großen Reifen von Artisten entdeckt und sind nun auch als „Fitnessgerät“ weltweit wieder in Mode, also ein Trend, der Jahrzehnte überdauert. Was man alles akrobatisch damit anstellen kann, zeigt Lyana sehr anschaulich. Schwungvoll lässt sie die Hula Hoop-Ringe in immer wieder neuen Varianten kreisen. Hier geht’s im wahrsten Sinne des Wortes rund beim Ludwigshafener Weihnachtscircus.

Love is in the air

Das berühmte Kribbeln mit „Flugzeuge im Bauch“-Gefühl zelebrieren „Alex & Maryna“ hoch oben unter der Circuskuppel. Hier spürt man jede Sekunde ihre Verliebtheit, Vertrautheit und ihr grenzenloses Zusammengehörigkeitsgefühl. Auch in gefährlicher Höhe können sie sich einhundert prozentig aufeinander verlassen. Freuen sich auf diese romantische Lovestory im Höhenflug!

Groß & Klein

… vereint die erfahrene Tierlehrerin Marie Navarro in der Manege. 2 Ponys und 2 Pferde zeigen voller Harmonie ihre Talente und Schönheit.

Eine Sinfonie der Sinne

… präsentiert die Akrobatin Lidiia an einem sogenannten Parterre-Ring. An diesem selten geworden Requisit verbindet sie im Einklang zur Musik in spielerischer Leichtigkeit mehrere artistische Disziplinen. Mit Anmut und Eleganz entführt sie ganz weit weg aus der Hektik des Alltags.

Zurück von hoher See

… sind die Seeleute der „Jumping Sailors“. Nach langer Reise über die Weltmeere haben sie nun wieder festen Boden unter den Füßen. Aber irgendwie vermissen sie schon jetzt wieder die Wellen und den Seegang. Die Dame und 2 Herren zeigen als fröhliche Matrosen eine „Comedy Trampolin-Show“ voller Überraschungseffekte! Eigentlich ist das Wasser das liebste Element der Seeleute, aber auch in der Luft zeigen sie Mut und Ausdauer in einem maritimen Spektakel, Ahoi!

Smile!

Mit herzerfrischenden Gags und Pointen sorgt „Peppino“, der jüngste Clown Europas, für zahlreiche Lacher, denn ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag!

Info

  • Gastspieldatum: 22.12.2022 – 02.01.2023 auf dem Vorplatz der Friedrich-Ebert-Halle / Erzberger Str.
  • In unserer neuen Show wirken zahlreiche internationale Artisten, u.a. aus Deutschland, Moldawien, Tschechien und der Ukraine mit.
  • Infos zum Programm finden Sie auf unserer Homepage unter: http://ludwigshafener-weihnachtscircus.de/Programm.html
  • Eine neue Sitztribüne bietet mit Einzel-Schalensitzen und breiten Aufgängen noch mehr Komfort während der Show!

Text: Ludwigshafener Weihnachtscircus, Gerd Hübner Foto: © Stefan Nolte
13.09.2022

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*